Vom Laufen

Das Laufsport-Feuilleton von Alles-laufbar.de
Ist Laufen mehr als ein Sport? Gibt es so etwas wie eine Laufkultur? Welche gegenwärtigen Phänomene lassen sich im Laufsport und insbesondere im Trailrunning erkennen und was sagen sie aus? Ist Laufen politisch? Warum und wofür laufen wir überhaupt? 

Wir wollen hinterfragen, nachdenken, diskutieren, streiten, lachen und unterhalten. In den Kategorien "Ausprobiert",  "Aufgeschnappt", "All in, all out" und "Lauf der Dinge" besprechen wir aktuelle, kontroverse, banale, lustige, ernste Themen rund um das Thema Laufen und Trailrunning. 
In dieser Folge sprechen wir ausführlich über Julianes Zugspitz Ultratrail (ZUT). Mit welcher Zielsetzung ist sie das Rennen über 106km und 5200hm angegangen? Was waren die Hochs und Tiefs? Und wie schafft man es alle 30 Minuten ein Gel zu nehmen, obwohl man Gels hasst?

Weitere Folgen

#74 Akzeptanz und Adaption: Katastrophale äußere Bedingungen bei Christians Mozart 100

04.06.2024 63 min

In dieser Folge berichtet Christian von seinen Erlebnissen beim Mozart 100 by UTMB, dem laut Christian, "matschigsten Rennen der Geschichte des Trailrunnings...

#73 Warum laufen wir Ultras?

21.05.2024 51 min

In dieser Folge sprechen wir darüber, warum man Ultradistanzen läuft bzw. was die Motivation dahinter sein könnte. Wir sprechen über unsere persönlichen Moti...

#72 Trailrunning und die Inszenierung von Männlichkeit

07.05.2024 39 min

Dieses Mal widmen wir uns dem Thema Männlichkeit. Warum scheint das Trailrunning besonders viele Männer zu faszinieren? Ist Trailrunning das neue Obstacle Co...